Aktuelle Informationen

Liebe Schüler*innen,

hier wie angekündigt weitere Neuigkeiten zu eurem Schulbesuch bzw. zum Unterricht an eurer Gemeinschaftsschule.

Ab kommender Woche begrüßen wir auch die Schüler*innen des 8. Jahrgangs wieder an vier Tagen: Mo, 25./ Di, 26./ Mi, 27. und  Fr, 29. Mai.  Am Donnerstag, 28. Mai kommen nur die Prüflinge in die Schule, um sich speziell auf die mündlichen Prüfungen vorzubereiten.
Bereits ab 2. Juni dürfen dann die Schüler*innen aus dem 5. und 6. Jahrgang,(geplant am Montag und Dienstag) tageweise wechselnd mit denen aus dem 7. und 8. Jahrgang (geplant am Mittwoch und Donnerstag) in die Schule kommen, ergänzt durch die Nicht-Prüflinge aus dem 9. Jahrgang. Dies wird dann bis zu den Sommerferien so weitergehen. Konkret heißt dies:
5. Jahrgang und 8. Jahrgang und 9-MSA-Kurs:Di, 2. Juni und dann immer montags und dienstags
6. Jahrgang und 7. Jahrgang und Flex-Klassen 8F und 9+: Do, 4. Juni und dann immer mittwochs und donnerstags
Die Prüflinge erscheinen am Mi, 3. Juni (Übergabe der Prüfnoten) und Fr, 5. Juni (Wahl der mündlichen Prüfungsfächer) und natürlich am Fr, 12. Juni zu den mündlichen Prüfungen. Die Entlassung ist weiterhin für Freitag, 19. Junivorgesehen. In welcher Form das geschehen kann, ist noch nicht bekannt.
Für die Eltern: weiterhin dürfen Sie eine Notbetreuung für die Kinder der 5. und 6. Klassen am Vormittag in Anspruch nehmen, wenn Sie in systemrelevanten Berufen tätig oder alleinerziehend und berufstätig sind. Rufen Sie dazu bitte Frau Rosenbaum im Sekretariat unter 0431 2609610 an.
Liebe Schüler*innen, seid weiterhin online, beachtet täglich die Informationen über IServund über unsere Homepage und arbeitet zuhause fleißig an den zur Verfügung gestellten Aufgaben.
Sobald ihr wieder in die Schule kommen dürft, müsst ihr euch an die Sicherheitsmaßnahmenhalten, eine Eingangskontrolle durchlaufen, Hände gründlich waschen, Abstand voneinander halten und weitere Regeln befolgen, die die Lehrkräfte euch dann mitteilen. Das läuft derzeit mit den Prüflingen hervorragend und für alle anderen wird dies -da bin ich ganz zuversichtlich- genauso klappen.
Bleibt alle schön gesund, eure Lehrkräfte freuen sich auf euch!
Es grüßt euch erneut ganz herzlich euer Schulleiter Th. Haß

Infobrief:

pdfCorona_Info_Mai_20.pdf


Am 5. Mai erhalten alle Schüler*innen eine Mail über den weiteren geplanten Zeitablauf zum Ende dieses Schuljahres. Fest steht bisher: Alle Schüler*innen werden bis zum Beginn der Sommerferien nochmals in ihre Schule kommen, als erstes (nach den jetzigen Prüflingen) die neunten Klassen ab Montag, 18. Mai.


Auch nach den Osterferien steht die Gemeinschaftsschule Altenholz für eine Notbetreuung der Schüler*innen aus den Jahrgängen 5 und 6 von 8.00 bis 13.00 Uhr zur Verfügung, wenn die Eltern beruflich in bedeutenden Bereichen der systemrelevanten Infrastruktur tätig sind. Die jeweiligen Eltern melden sich dazu bitte am Vortag bis spätestens 15.00 Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir werden dann telefonisch Kontakt zu Ihnen aufnehmen und alles Weitere veranlassen. 


Die Abschlussprüfungen ESA bzw. MSA werden am 11. / 13. und 15. Mai 2020 stattfinden. Ab Mittwoch, 22. April werden die Prüflinge in der Schule an einzelnen Tagen dafür vorbereitet. 

Alle anderen Schüler*innen werden ab Montag, 20. April weiterhin online mit Aufgaben versorgt.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Bildungsministeriums

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/_startseite/Artikel_2020/04_April/200416_statement_corona.html

Wir hoffen, alle Schülerinnen und Schüler demnächst gesund und munter wiederzusehen!

  • Wir warten -mit Abstand- am besten. Achtet auf die Markierungen!

    Wir warten -mit Abstand- am besten. Achtet auf die Markierungen!

  • Bitte die Laufwege (Einbahnstraßen) beachten! Begegnungsverkehre ausgeschlossen.

    Bitte die Laufwege (Einbahnstraßen) beachten! Begegnungsverkehre ausgeschlossen.

  • Hygiene gesichert - mit Hinweisen, Seife, Handtüchern und Desinfektionsmittel

    Hygiene gesichert - mit Hinweisen, Seife, Handtüchern und Desinfektionsmittel

  • Unser neues Lehrerzimmer - wir arbeiten mit Abstand am besten!

    Unser neues Lehrerzimmer - wir arbeiten mit Abstand am besten!

  • Der Konrektor sorgt für Abstand.

    Der Konrektor sorgt für Abstand.

  • Hier bereiten wir unsere Prüflinge vor - mit 8 bis 12 Schüler*innen in einem Raum

    Hier bereiten wir unsere Prüflinge vor - mit 8 bis 12 Schüler*innen in einem Raum

    Stand: 26.05.2020, 20:13 Uhr.

    spk logo mobile

    logo wj kiel invert

    dataport

    Famila logo

    Vossloh b 04